stricken pulli kragen

B-W-T hand-made und besonders wertvoll

Ein schönes Garn, eine tolle Farbe und die verschiedensten Strickmuster inspirieren immer wieder aufs Neue. Aber auch die Natur gibt mir sehr viele Impulse für neue Kreationen.

Hier sind einige Beispiele meiner Strickarbeiten zu sehen:

jacke ajour beigemelange mohair

Leichte wärmende Ajourjacke

Ideal für den Übergang in den Herbst durch das leichte und dennoch wärmende Mohairgarn. Das Ajourmuster unterstreicht die Leichtigkeit. Der sanfte erdige Ton passt zu vielen Gelegenheiten und wirkt Ton in Ton kombiniert sehr edel.
Offen getragen mit 3/4 langen Ärmeln ist dieses Jäckchen vielseitig einsetzbar.

Impressione

Bunt wie der Herbst

Ein tolles Garn, so weich und angenehm und die Farben ein Traum.
Die Donau schlängelt sich durch das Tal. Eine Herbstimpression, vom Aussichtspunkt am Wildenstein zwischen Bäumen hindurch betrachtet, inspiriert zu einer tollen Jacke.

warme Jacke rostfarben

Herbstliche Stimmung

Anfang September in Schweden – ein Vorgeschmack auf den nahenden Herbst. Die Gräser leuchten in erdigen Farben vor dem klaren Blau der Fjorde. Die Temperaturen sind schon ein wenig frisch. So ensteht die Sehnsucht nach einer wärmenden Jacke mit Kragen zum Hochschlagen. Das Ajourmuster erinnert an die Bewegung der filigranen Gräser im Wind. Ein natürlicher Look, der auch perfekt zu lässigen Jeans passt.

brioche-techmik

Ein wärmender Loop für den Herbst

Die Brioche-Technik ist faszinierend. Dieser Loop ist ein Beispiel für eine einfache Anwendung mit verschieden bunten Reihen. Es werden unterschiedliche Uni-Farben und ein meliertes Garn verwendet, um den besonderen Effekt zu erzielen.

 228 total views,  1 views today

error: Content is protected !!